Weisse Schweizer Schäferhunde  vom  Eisbärnland

Hallo und Herzlich willkommen   in 2091 Langau   unsere Tel-Nr:  0043.664-2425325

.
Startseite                
wichtige Infos
Hundesprache
Tipps & Tricks
Hundecoach
Besonderheiten
unsere BBS
Erfolge unserer BBS
Welpen
Happy BBS Projekt
hier wohnen wir
Fotos & Filme
LINKs
Shop
Impressum
..
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
vor dem Welpenkauf beim Welpenkauf Futter Transport
im neuen Heim Umgebung Spiele Vorsichtsmaßnahmen
Straßenverkehr Unfälle Tierarzt Verschiedenes
.
Ball-Spiel
Tennisbälle machen den Welpen nichts, da sie ja mit 4 - 6 Monat die zweiten Zähne bekommen,
danach Vollgummi-Bälle verwenden - Tennisbälle schleifen mit der feinen glashaarigen Oberfläche die Zähne ab
Ball nicht extrem weit wegwerfen. Am Anfang zu ihm setzen und zurollen lassen, festigt die Bindung.
verwenden sie nicht zu kleine Bälle (Verschluckungsgefahr)
Quietschbälle und Noppenbälle sind meist gern genommenes Spielzeug (Quietschbälle imitieren nicht das Geräusch eines Welpen)
Nehmen sie einen Ball, der mit einer Schnur verbunden ist und ziehen sie diesen langsam hinter sich her, dies motiviert den Welpen zusätzlich
Lernspiel
Renate machte es so: Zuerst lernten unsere älteren Welpen den Ball kennen und Renate fragte sie nach einiger Zeit um diesen
wiederum nach einigen Wochen zeigte Renate ihnen den Schlüsselbund mit einem Maskottchen und sagte ihnen "Schlüüüüüssel"
danach fragte sie sie "wo ist der Ball"  und sie nahmen den Ball und auch "wo ist der Schlüüüssel" und sie brachten den Schlüsselbund
Und so lernten sie viel Gegenstände und brachten diese auf Kommando. 
Weiters kann man den Geruchssinn des Hundes schärfen, indem man den Lieblingsball  in eine Schachtel oder Kübel legt, ihn mit einem Handtuch abdeckt und nach dem Ball fragt --- Schwierigkeitsgrad 2: verschiedenes Spielzeug reingeben und ihren Lieblingsball - Renate machte das mit AYLA und AYLA brachte ihr immer wieder ihren Lieblingsball.
auch gibt es aus Holz Denkspiele - bei denen der Hund sein Futter aufdecken muss
Rasseln
Auf diese Idee kam meine Freundin. Sie füllte in kleinen Plastikflaschen Welpenfutter und verschraubte sie fest. Mit diesen konnten die Welpen dann spielen.
Kräftespiel
auch kleine Stricke zum Kauen (gut für die Zähne in jedem Alter) und Kraftziehen hatten unsere Welpen nach einigen Wochen
Kräfteziehen liebt fast jeder Hund, ob groß, ob klein, ob jung, ob alt
Wir gaben unseren Welpen auch mehrere 2 ltr Plastikflaschen und füllten sie unterschiedlich mit Wasser an.

 

TOP